Dörfel Nr. 1B - Chronik der Gemeinde Dörfel

Die Chronik der Gemeinde Dörfel wurde in den Jahren 1921 - 1957 von Kurt Jokisch erstellt.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dörfel Nr. 1B

heute: Talstraße 19
Lage: 50° 35' 9.82'' N, 12° 56' 55.61'' E
Baujahr: 1850
Bauherr: Carl Friedrich Fiedler


einstöckiges Wohnhaus mit Erker, Fachwerk

Besitzer

1850

Carl Friedrich Fiedler, Tischler
(*1816, +1893 Frohnau)
oo1842 Christiane Friederike Martin
          (*1816, +1897 Frohnau)

1852

Christian Gottlob Huß, Zimmermann
(*1821 Königswalde, +1883)
oo1842 Friederike Wilhelmine Müller
          (*1822, +1886)

1863

1872

Carl August Martin
(*1833, +1871)
oo1858 Johanne
Christiane Wilhelmine Neßmann
         (*1835, +1878)

31.07.1878

Erbengemeinschaft der vier Kinder: Anna Auguste, Friedrich Hermann, Ernst Albin und Auguste Martin

20.10.1888

1916

Albin Graubner, Schuhmacher
(*1859, +1945)
oo Anna Auguste Martin
   (*1858, +1938)

1949

Max Rudolf Mädler, Enkel aus Cunersdorf
(*1908)
oo Elisabeth Markgraf
   (*1910, +1995)

Quellen:

GemA Dörfel, 002, 152, 280

copyright (c) 2011 / 2012 Gert Süß
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü