Dörfel Nr. 38B - Chronik der Gemeinde Dörfel

Die Chronik der Gemeinde Dörfel wurde in den Jahren 1921 - 1957 von Kurt Jokisch erstellt.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dörfel Nr. 38B

Die Bewohner > 31-40

heute: Talstraße 28
Lage: 50° 35' 9.35'' N, 12° 56' 56.90'' E
Baujahr: 1891
Bauherr: Karl Gustav Fritzsch

Zweistöckiges Wohnhaus, massiv

Besitzer:

 

1891

Karl Gustav Fritzsch, Tischler
(*1859, +1944)
oo Amalie Minna Eberlein verw. Meier verw. Einenkel
          (*1852, +1892)
oo1895 Hermine Hilarius
          (*1872, +1937)

1952

Erna Hildegard Fritzsch
(*1904, +1960)
oo1927 Johannes Walter Küttner
          (*1901, +1988)

1960

Hildegard Annemarie Küttner
(*1929, +1982)
oo1954 Kurt Henry Graubner
          (*1928, +1976)

Quellen:

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Hermannsdorf, Familienbuch
Stadtarchiv Schlettau, Gemeinde Dörfel, Flurbuch

copyright (c) 2011 / 2012 Gert Süß
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü