Dörfel Nr. 42D - Chronik der Gemeinde Dörfel

Die Chronik der Gemeinde Dörfel wurde in den Jahren 1921 - 1957 von Kurt Jokisch erstellt.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dörfel Nr. 42D

Die Bewohner > 41-51

heute: Talstraße 38
Lage: 50° 35' 29.41'' N, 12° 56' 53.92'' E
Baujahr: 1911
Bauherr: Paul Rudolf Hilbert, Fabrikarbeiter

Einstöckiges Wohnhaus mit Erker, massiv

1914 Anbau eines Holzschuppens

Besitzer:

 
 

Ernst Emil Hilbert (Flst. 190)

08.03.1912

07.10.1919

Paul Rudolf Hilbert, aus Hermannsdorf
(x1915)
oo Anna Elsa Tuchscheerer
   (+1925)
   
oo Schöniger N.N.

18.06.1926

Kurt Rudolf Hilbert, Elektromonteur
(*1908 Hermannsdorf)
oo1928 Helene Graubner
          (*1910 Hermannsdorf)

Quellen:

Stadtarchiv Schlettau, Gemeinde Dörfel, Karton 121, 152, 205, 280

copyright (c) 2011 / 2012 Gert Süß
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü