Viehzählungen - Chronik der Gemeinde Dörfel

Die Chronik der Gemeinde Dörfel wurde in den Jahren 1921 - 1957 von Kurt Jokisch erstellt.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Viehzählungen

3.12.

Pferde

Rinder

Schweine

Schafe

Ziegen

Geflügel

Bienenvölker

Kaninchen

1834

6

253

175

8

3

1925

35

428

145

46

736

13

60

1936

25

475

277

2

10

1045

206

1953

37

409

1954

38

390

1955

43

370

251

79

17

6

165

1956

40

349

164

58

1415

1957

40

361

243

86

12

1465

5

149

1958

40

381

223

86

6

1614

7

194

1959

43

382

233

91

6

1800

288

28.12.1960

40

405

216

87

6

1571

144

30.11.1961

39

391

242

94

1568

30.11.1962

37

373

218

84

6

1472

30.11.1963

37

381

248

84

5

1612

228

30.11.1964

37

377

238

81

6

1536

nicht gezählt


Seuchen:
1958 am 25.1. mußten 7 Hunde und 1 Katze erschossen werden, weil sie ein tollwütiger Fuchs gebissen hatte.

copyright (c) 2011 / 2012 Gert Süß
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü